Die Idee

Seit langem schon begeistern wir uns bei der PPT Gruppe für den Radsport. Die Teilnahme an der Radtour trees connect führte unseren Geschäftsführer Matthias Gundel im Sommer 2016 quer durch Europa und gab die Initialzündung für weiteres Engagement im Radsportbereich.

Als Teil des PPT-Gesundheitsmanagements etablierte unser Unternehmen im selben Jahr eine Fahrradgruppe für die Mitarbeiter im Potsdamer Umland.

2017 starteten wir die erste selbst organisierte Rennradtour durch Ost- und Mitteldeutschland: clean & ride war geboren. Medial begleitet und mit einem Spendenevent als Abschluss – dem Tag des Sports für Rehbrücke – stieß die Tour auf breites Interesse. 2018 folgte die zweite clean & ride-Tour: Auf den Spuren der Tour de France ging es durch harte Bergetappen der Route des Grandes Alpes von Berlin nach Monte-Carlo.

Neue Ziele im Jubiläumsjahr

2020 wollen wir an den Erfolg der Vorjahre anschließen und organisieren ein neues 12-tägiges Radsportevent mit sportlichem Charakter. Erneut werden die mehrtägige Alpenpassage, aber auch ausgedehnte Flachetappen sportliche Leistungen vom Fahrerfeld einfordern. Zielort ist Rom.

Wie in den Vorjahren steht die Fahrt unter dem Motto „Kinder weg von der Straße – rein in Sportvereine“ und spendet Erlöse an ausgewählte regionale Vereine zur Förderung des Nachwuchssports.

UPDATE

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Situation um die Ausbreitung von Corona/Covid-19 in Italien und Europa musste die Tour für 2020 leider abgesagt werden. clean & ride von Potsdam nach Rom wird vom 15.06.2021 bis 26.06.2021 nachgeholt.

Die Route

12 Etappen, Juni 2021

Die geplante Gesamtroute umfasst knapp 1.900 km und 18.500 Höhenmeter in 12 Etappen. Darunter finden sich Tagesstrecken bis zu 200 km in den ebenen Regionen, wie auch sehr anspruchsvolle, kürzere Bergetappen. In der Alpengegend überquert clean & ride 2020 den bekannten Brennerpass und das Stilfser Joch mit seinen zahlreichen Kehren. Eine Tagesetappe besucht Venedig über die Landbrücke Ponte della Libertà. Die clean & ride-Tour 2020 endet in Italien – in der Weltkulturerbestadt Rom.

Berlin – Leipzig – Altenburg – 194 km

Altenburg – Reichenbach – Selb – Weiden/Oberpfalz – 178 km

Weiden/Oberpfalz – Regensburg – Freising – 185 km

Freising – München – Innsbruck – 174 km

Innsbruck – (Brenner – Jaufenpass) – Meran – 115 km

Meran – (Stilfser Joch) – Bormio – 98 km

Bormio – Darfo Boario Terme – 95 km

Darfo Boario Terme – Desenzano del Garda – 113 km

Desenzano del Garda – Mestre – 164 km

Mestre – Venedig – Cervia – 173 km

Cervia – Rimini – Perugia – 189 km

Perugia – Rom – 178 km

Partner und Sponsoren